Das Laserschneiden, lässt andere weitverbreitete Schneidetechniken weit hinter sich

Die Vielseitigkeit der Materialen und keine Grenzen in der Verarbeitung: Bleche, Profile und Formen in 2D- und 3D, machen das Laserschneiden zu einer Schneidetechnik, die alles was wir bisher kannten in den Schatten stellt. Selbst Bleche die eine Stärke in Millimeter vorweisen und somit kompliziert zu schneiden wären, sind für das Schneiden mit dem Laser absolut kein Problem. Faszinierend wie das Laserschneiden jedes noch so dichte Metall aussehen lässt als wäre es Butter.

Feinste Konturen und gratfreie Schnitte haben mich sofort von dieser Schneidetechnik überzeugt. Wenn man dem ganzen Zuschaut, scheint es schon fast surreal zu sein, da es sich um gebündeltes Licht handelt und der Laser das Material in keiner Weise berührt.

Als würde das Metall sich von selbst teilen

Laserschneiden mit ITEC, eine hervorragende Firma mit vielen technologischen Möglichkeiten

Laserschneiden mit ITEC, eine hervorragende Firma mit vielen technologischen Möglichkeiten

Alle Metalle können mit Hilfe des Laserschneidens geschnitten und getrennt werden, kleinste Maße stellen kein Problem mehr dar und auch die Stückzahlen sind bei dem Schneiden mit dem Laser, bezüglich der Kosten irrelevant. Perfekt für jede Sonderanfertigung!

Bei dieser zukunftsweisenden Schneidetechnik ist es egal ob es sich um Titan, Aluminium, Kupfer, Messing, Bronze, Edelmetalle oder Elektrobleche handelt. Laserschneiden ist einfach für jedes Material geeignet, das man in der Industrie benötigt.

Komplexe Schneidevorgänge und Formen werden innerhalb von Sekunden vollzogen und alles geht wie am Fließband. Diese Technik, lässt alles einfach aussehen und die Zeitersparnis macht sich unmittelbar nach dem Wechsel, von herkömmlichen Schneidetechniken zum Laserschneiden bemerkbar.

Der Produktionsfluss bricht einfach nicht mehr ab!

Der Produktionsfluss wurde in der Vergangenheit ständig unterbrochen und gestört. Das war in der Vergangenheit vor allen Dingen auf Lieferschwierigkeiten und Lieferzeiten der Metallproduzenten zurück zu führen, die meist Stanzen oder andere Techniken des Schneidens anwenden. Mal ganz abgesehen von den Kosten dieser Vorgänge die wir Monat für Monat zu verbuchen hatten. Wie oft wir uns darüber aufgeregt haben, dass die Metalle zu spät eingetroffen sind und wir trotzdem den vollen Umfang der Kosten für die Metalle tragen mussten, da es Sonderanfertigungen für unsere Kunden waren. Nachdem wir Laserschneiden für uns entdeckt haben, ist der Berufsalltag einfach um ein vielfaches effizienter geworden. Einmal ausprobiert und sofort festgestellt das diese Schneidetechnik, genau das ist, was uns über die Jahre gefehlt hat!